Agnes Wiener, geboren in Fürth, studierte Theater- und Medienwissenschaft sowie Buchwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

REGIE/-ASSISTENZ, DRAMATURGIE, ABENDSPIELLEITUNG

Während des Studiums sammelte sie erste Erfahrungen im Bereich Dramaturgie sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Gostner Hoftheater Nürnberg, am Stadttheater Fürth und am Gärtnerplatztheater München.

Neben Regiehospitanzen bei Musiktheaterproduktionen am Stadttheater Fürth (SCHERZ, SATIRE, IRONIE UND TIEFERE BEDEUTUNG) und am Staatstheater Nürnberg (CATCH ME IF YOU CAN) war sie Regieassistentin bei HEDWIG AND THE ANGRY INCH in Frankfurt und übernahm die Abendspielleitung bei der deutschsprachigen Erstaufführung von GREEN DAY’S AMERICAN IDIOT in Frankfurt und Berlin.

Zuletzt arbeitete Agnes als Regieassistentin bei der deutschsprachigen Erstaufführung von LITTLE ME am Stadttheater Fürth und übernimmt im Sommer 2019 die Regieassistenz bei DIE LUSTIGE WITWE an der Comödie Fürth.

 

Bühnenfotografie

Als Fotografin ist Agnes Wiener auf den Bereich der Bühnenfotografie fokussiert und erstellte bereits für zahlreiche Produktionen die offiziellen Pressefotos, wie z.B. – gemeinsam mit Niklas Wagner – für GREEN DAY’S AMERICAN IDIOT (Frankfurt/Berlin) und HEDWIG AND THE ANGRY INCH (Frankfurt).